• + Lebens-Welten
  • LAG Südsteiermark
  • Regionalmanagement

#wirsindsüdsteiermark

Die Marke Südsteiermark und ihr Facettenreichtum zeigen sich durch die Angebotsvielfalt sowohl für Einheimische als auch für Tourist*innen. Diese Angebotsvielfalt kann nur durch die Menschen und Betriebe der Südsteiermark existieren.

Umso wichtiger ist es nun, dieses Netzwerk noch weiter zu stärken, auszubauen, und die Personen und Unternehmen als treibende Kräfte in den Fokus zu stellen. Aufbauend auf den bisherigen Ergebnissen wird nun mit der Kampagne #wirsindsüdsteiermark genau das umgesetzt. Einerseits werden regionale Produzent*innen und Dienstleister*innen noch besser als die (Werbe)Botschafter*innen für Regions- und Qualitätsmarke eingesetzt, anderseits werden gezielt Unternehmer*innen als Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetriebe präsentiert.

Informationen zum Projekt

Projektträger*innen

Regionalmanagement Südweststeiermark
LAG Südsteiermark

Projektlaufzeit

01/2023 – 03/2024

Förderung / Finanzierung

LEADER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Marke der Region Südsteiermark dient als regionale Dachmarke und als regionales Herkunftszeichen. Unter anderem durch die neue touristische Erlebnisregion Südsteiermark wird sie nun noch stärker nach außen getragen. Gemeinsam mit den Gemeinden, Vereinen und besonders den regionalen Betrieben wird durch die Nutzung der Marke die Wiedererkennbarkeit der Region erhöht und die regionale Identität gestärkt.

Zusätzlich zeichnet die Marke Südsteiermark Qualität Betriebe aus, die qualitative und regional hergestellte Lebensmittel, Produkte, Dienstleistungen, Handwerk und Gewerbeleistungen anbieten. Unter der Marke Südsteiermark werden so die Vielfalt der Tourismus-, Wirtschafts-, Arbeits-, und Lebensregion Südsteiermark vereint.

Ulrike Elsneg, MSc

Regionalmanagerin
T: +43 676 7600316
u.elsneg@eu-regionalmanagement.at

Zukunftsraum | Klima und Umwelt | Lebenswelten

Unsere
Region

Die Südweststeiermark ist aufgrund ihrer unverwechselbaren Natur- und Kulturlandschaft nicht nur ein begehrtes Urlaubs- und Erholungsziel, sondern auch ein beliebter Wohn- und Wirtschaftsstandort.

Unsere
Geschäftsfelder

Unsere regionalen Entwicklungsstrategien umfassen eine Vielzahl von Themen, die in alle Bereiche des Lebens fallen: von der zukunftsfähigen Infrastruktur über Digitalisierung bis hin zu klimafreundlichen Mobilitäts- und innovativen Bildungsangeboten.

Service &
Förderungen

Erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Förderprogramme: Von LEADER, einer Initiative der Europäischen Union zur Förderung innovativer Modelle und Projekte, bis hin zur Förderung der Jugend in der Region Südweststeiermark.

Aktuelles von den Geschäftsfeldern

Brandenburger Energieforum Feldheim 2560 1609 Regionalmanagement Südweststeiermark

Brandenburger Energieforum Feldheim

Nachhaltige Energieversorgung – Wunsch oder Wirklichkeit? Das Thema Energie rückt vermehrt in den Fokus und gewinnt an Bedeutung. Für eine nachhaltige Zukunft sind erneuerbare Energieträger von hoher Relevanz. Akteur*innen verschiedener Branchen widmen sich bereits den Herausforderungen zum Gelingen der Energiewende. Im Brandenburger Energieforum Feldheim sollen Akteur*innen zusammengeführt werden und gemeinsam neue Impulse setzen.   Wann?…

weiterlesen
BBO-Tipp im Februar 2024: Website des AMS Steiermark 1080 1080 Regionalmanagement Südweststeiermark

BBO-Tipp im Februar 2024: Website des AMS Steiermark

Tipp rund um Bildung und Beruf: Februar 2024 Wenn ich groß bin werde ich….KEINE AHNUNG? Keine Sorge, vielleicht hilft dir die neue Website des Arbeitsmarktservice Steiermark ja weiter. Zahlreiche Infos, Online-Tools und vieles mehr… Einfach reinklicken und neue berufliche Perspektiven checken. Mehr Infos auf BIZ Steiermark Zur Website des BIZ Auf Initiative der Regionalen Koordination…

weiterlesen
Einladung: Infoabend für Landwirte – KLAR! Stiefingtal 1147 768 Regionalmanagement Südweststeiermark

Einladung: Infoabend für Landwirte – KLAR! Stiefingtal

Die KLAR! Stiefingtal lädt ein Infoabend für Landwirte Dienstag, 27 Februar 2023, 18 Uhr Schloss Laubegg, Laubegg 1, 8413 Ragnitz Innovative Landwirtschaft im Klimawandel Seit 4.500 Jahren gestalten die Menschen nach ihren Bedürfnissen den Naturraum der Südsteiermark. Es entstand eine vielfältige Kulturlandschaft. Gerade in der Landwirtschaft gibt es viele innovative Pilotprojekte. Bodenschutz, Biodiversitätserhalt sowie angepassten…

weiterlesen