Ihre Projekte sind gefragt – LEADER-Regionen starten den Aufruf zur Einreichung

Die LEADER-Regionen starten den Aufruf zur Einreichung.

LEADER-Projekte werden von aktiven, auf lokaler und regionaler Ebene tätigen Personen und Partnerschaften erarbeitet. Das LEADER-Programm unterstützt dabei Akteurinnen und Akteure, Überlegungen über das Potenzial ihres Gebietes in einer längerfristigen Perspektive anzustellen und diese auch nachhaltig zu realisieren.

LEADER ist eine Initiative der Europäischen Union zur Förderung innovativer Modelle und Projekte und Umsetzung von Maßnahmen, deren Schwerpunkt in der Förderung und Stärkung des ländlichen Raums liegen. LEADER wird aus dem ländlichen Entwicklungsprogramm ELER, ergänzt um Bundes- und Landesmittel finanziert. Abgewickelt wird das LEADER-Programm auf steirischer Ebene durch das neue Regionalressort des Landes mit dem ressortverantwortlichem Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer.

LEADER-Projekteinreichung Schilcherland und Südsteiermark

Einreichungen von LEADER-Projektanträgen sind ab dem 1. Oktober 2015 laufend in den LEADER-Managements Schilcherland und Südsteiermark möglich. Vorab bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme mit den jeweils zuständigen Personen in den jeweiligen LAG-Managements.

Offizielle Unterlagen für Ihren Projektantrag sowie die Voraussetzungen für die Behandlung Ihres Projektes in der Steuerungsgruppensitzung finden Sie unter den Unbenannt-1Geschäftsbereichen: LAG Schilcherland bzw. LAG Südsteiermark. sowie für die Südsteiermark unter: www.naturpark-suedsteiermark.at.

Letztmöglicher Termin für Einreichung von Projektanträgen für die zweite regionale Steuerungsgruppensitzung ist der 08. Februar 2016.

Get in contact!

Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH

Grottenhof 1

8430 Leibnitz

 

Telefon: +43 3452 84510

Fax: +43 3452 84510-30

office@eu-regionalmanagement.at