WOHNST SÜDWEST – Wohnraumstandortentwicklung Südweststeiermark

Projektstart: 01.01.2013
Projektende: 31.12.2014

Das Projekt WOHNST Südwest setzt auf die zukünftige Stärkung der Region Südweststeiermark als Wohn-& Lebensraum. Die Südweststeiermark ist nach dem Zentralraum Graz die am stärksten wachsende Region der Steiermark. Der forcierte Infrastrukturausbau in der Südweststeiermark (Bsp.: Koralmbahn) lässt auf ein wachsendes Potential der Region als Wohnstandort für die Zukunft schließen. Die Ergebnisse des Projektes rücken die Vor- und Nachteile in der Region zu leben in den Mittelpunkt und zeigen, wie sich die Südweststeiermark einen Vorsprung gegenüber anderen Regionen sichern kann.

 Insgesamt nahmen  4 Kleinregionen an diesem Projekt teil:

  • Sulmtal-Koralm
  • Rebenland-Pössnitz-Sauggautal
  • Schwarzautal, 47 Grad Nord
  • sowie 3 interessierte Einzelgemeinden  – Hengsberg, Vogau und St. Veit am Vogau.

Das Projekt zur Nachlese:
Folde
r

Logoleiste_Integrierte nachhaltige Raumentwicklung+Stmk

Get in contact!

Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH

Grottenhof 1

8430 Leibnitz

 

Telefon: +43 3452 84510

Fax: +43 3452 84510-30

office@eu-regionalmanagement.at