Zuwachs im Regionalmanagement!

Unbenannt

Passend zum Herbstbeginn holt sich das Regionalmanagement mit Simon Würzler weitere Verstärkung ins Team. Seine zukünftige Tätigkeit umfasst die Inhaltliche Assistenz im Bereich der gesamtregionalen Planung im Rahmen des Breitbandausbaus. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeiten ist die Betreuung eines LEADER Projekts, welches durch den Aufbau und die Positionierung der Dach- und Regionalmarke Südsteiermark unter Einbindung verschiedenster Akteure das Fundament für eine gemeinsame Entwicklung legen soll.

Welchen Bezug hast du zur Region?
Meine Kindheit durfte ich in meiner langjährigen Heimatgemeinde Arnfels genießen, bevor es mich aufgrund meiner Ausbildung im Bereich Tischlerei und Raumgestaltung nach Graz verschlug. Durch mein darauffolgenes Studium im Bereich der Regionalentwicklung und meine intensiven Reisetätigkeiten war es mir oft möglich, meine Heimatregion aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. So erkannte ich auch, wie wichtig eine nachhaltige Entwicklung für den ländlichen Raum und speziell auch für die Südsteiermark ist.

Deine Anliegen in der neuen Tätigkeit?
Durch meine Arbeit im Regionalmanagement habe ich nun die Möglichkeit einen kleinen Teil bei der Bewältigung der großen Herausforderungen, vor denen die Region steht, beizusteuern. Ich möchte meine Erkenntnisse und Erfahrungen, die ich in meinen Ausbildungsjahren sammeln durfte, in konkrete Projekte einfließen lassen und so die weitere Entwicklung der Südsteiermark mitgestalten.

 

Get in contact!

Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH

Grottenhof 1

8430 Leibnitz

 

Telefon: +43 3452 84510

Fax: +43 3452 84510-30

office@eu-regionalmanagement.at