Bestellung Obst-Jungbäume

Durch die „OPFLSOFT“ Produktion versucht der Naturpark Südsteiermark die Wertschöpfung von Schafnase und Co. zu steigern. Mit der Ausgabe von Jungbäumen wollen wir den Bestand an Streuobstbäumen verjüngen und die Biodiversität dieser artenreichen Lebensräume erhalten. Besonders wichtig ist es auch, dass alte regionale Sorten wieder gesetzt werden. Nach 2017 und 2018 mit knapp 5.000 verteilten…

Weiterlesen

Naturparkschulen und Kindergärten

In allen 15 Naturparkgemeinden findet man Naturparkschulen und-Kindergärten. Dieses besondere Prädikat wird nur an die engagiertesten Bildungseinrichtungen verliehen, denn aktiver Naturschutz verlangt Leidenschaft für die Sache bei den PädagogInnen als auch bei den Kindern. In den letzten 3 Jahren Projektzeitraum wurden die 13 Schulen und 15 Kindergärten über das LEADER Projekt „Naturvermittlung für Kinder“ intensiv…

Weiterlesen

Die Südweststeiermark wurde im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche ausgezeichnet

Die Energie Agentur Steiermark, e5 Steiermark und das Klimabündnis Steiermark luden am 22. November 2018 gemeinsam mit dem Land Steiermark zur Auszeichnungsgala für e5- und Klimabündnis-Gemeinden nach Graz ein. Mehr als 120 VertreterInnen aus steirischen Gemeinden folgten der Einladung und wurden für ihr großes Engagement im Bereich Klimaschutz und Energieeffizienz geehrt. Darüber hinaus wurden auch…

Weiterlesen

DEINE IDEE – DEIN PROJEKT – DEIN SCHILCHERLAND

Seit 2015 können Projektideen im LAG-Management Schilcherland eingebracht werden. Viele haben diese Gelegenheit bereits genutzt. Mit LEADER – einer Maßnahme des Programms für ländliche Entwicklung – können Projekte durch Mittel der EU, des Bundes und des Regionalressorts des Landes Steiermark – unterstützt werden. Ziel ist es, das Schilcherland mit innovativen und nachhaltigen Ansätzen zu stärken…

Weiterlesen

Das war die „Check your future!“ 2018

Die Bildungsmesse Leibnitz 2018 lockte mehr als 1.200 Interessierte in die Sporthalle! Auch in diesem Jahr punktete die Bildungsmesse Leibnitz „Check your future!“, die am 16. November 2018 von 9:00 – 16:00 Uhr in der Reinhold-Heidinger-Sporthalle stattfand, mit über 70 Ausstellenden mit einzigartigen Attraktionen: Die MessebesucherInnen konnten sich mit Hilfe einer von der HTBLA Kaindorf…

Weiterlesen

FRAUEN FÜHREN UND GESTALTEN

Ein Lehrgang für gesellschaftspolitisch interessierte Frauen, die Verantwortung in Führungspositionen in der Politik, Zivilgesellschaft oder Interessensvertretungen übernehmen wollen oder dies bereits tun. Durchgeführt wird der Lehrgang von FELIN_female leaders initiative. Den Informations-Folder samt Curriculum finden Sie HIER! Durchführungszeitraum: Jänner bis Dezember 2019 in 6 steirischen Regionen Anmeldung ist bis 04.01.2019 möglich. USP des Lehrgangs: überparteilicher Lehrgang…

Weiterlesen

WIFI4EU – Förderung der Internetanbindung in Kommunen

Die Europäische Kommission wird im Oktober 2018 das Anmeldeportal für ihre Initiative WIFI4EU (https://www.wifi4eu.eu/) öffnen. Bis zum Jahr 2019 sollen so insgesamt 120 Millionen Euro in fünf Ausschreibungen in einem Online-Verfahren nach dem „First-Come-First-Served-Prinzip“ in den Ausbau der lokalen digitalen Infrastruktur fließen. Dabei können Gemeinden, Bibliotheken, Gesundheitszentren oder andere öffentliche Einrichtungen einen von 2.500 „Voucher“…

Weiterlesen

Schilcherland 2030 – Landschaft in Gefahr!?

Mit dieser Frage bzw. Feststellung befassten sich Experten und Publikum in einer gut besuchten Informations-Veranstaltung in Stainz. Im Zuge zweier Leader-Projekte widmet man sich im Schilcherland intensiv den Themen Kulturlandschaftswandel und Baukultur. Der gut besuchte Informationsabend in der „Hofer Mühle“ brachte mit dem Referat von Josef Mathis, Altbürgermeister im vorarlbergischen Zwischenwasser und unermüdlicher Kämpfer für…

Weiterlesen

ERASMUS+ PERSONALMOBILITÄT IM KONSORTIUM – EINE CHANCE FÜR GEMEINDEN, REGIONEN UND SCHULBEHÖRDEN

Auch Gemeinden können Erasmus+! Wir feiern den Erasmustag am LSR für Steiermark mit der Präsentation der großen steirischen Konsortiumsprojekte zu Personalmobilität in der Schulbildung, durchgeführt von den Gemeinden Hartberg, Neudau und Pöls sowie dem LSR für Steiermark. Vorträge von der KPH Graz, Panthersie für Europa, LSR für Steiermark, LOGO Jugendmanagement, FH Joanneum, Atempo, Verein InterAktion zu…

Weiterlesen

Arbeitsprogramm 2018 der Region Südweststeiermark wurde Nicht-Versagt

Das seit 01.01.2018 in Kraft getretene Steirische Landes- und Regionalentwicklungsgesetz ist das Ergebnis jahrelanger Bemühungen um das Thema Regionen in der Steiermark. 2018 befinden sich die steirischen Regionen in einem spannenden Übergangsjahr, im Zuge dessen gleich zwei Arbeitsprogramme auf den Weg geschickt werden. Das Arbeitsprogramm 2018 wurde im Frühjahr des Jahres eingereicht um mit Mitte…

Weiterlesen

Nehmen Sie Kontakt auf!

Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH

Grottenhof 1

8430 Leibnitz

 

Telefon: +43 3452 84510

Fax: +43 3452 84510-30

office@eu-regionalmanagement.at